Google+

FirstClass-

General-Reparatur durchgeführt von PH-MUSIC

Reparatur-Tagebuch Instrument: Fagott Marke Yamaha Modell 812 Besonderheit: Metallteile wurde neu versilbert
Fachwerkstätte & Handel für Blasinstrumente
Mega - Onlineshop Musikinstrumente & Zubehör
FirstClass-Generalreparatur mit Neuversilberung Instrument: Fagott Yamaha Modell 812 Ein   Fagott   ist   schon   eine   Herausforderung   für   einen   Instrumentenbauer.   Es   be- darf    viel    Erfahrung    und    Fachkenntnis    um    so    ein    besonderes    Instrument    zu reparieren. Leider   sind   keine   Bilder   vorhanden   vom   Zustand   vor   der   Reparatur.   Aber   wie schon   bei   den   Klarinettenreparatur-Berichten,   war   auch   bei   diesem   Fagott   die Abnützung   sehr   groß.   Was   am   Ende   der   FirstClass-Reparatur   herausgekommen   ist hat    nicht    nur    dem    Besitzer    und    Bläser    selbst    begeistert.    Auch    wir    als Reparateure waren schlicht weg begeistert und sehr stolz auf unsere Arbeit.
Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht
Die durchgeführten Arbeiten: Arbeit: Alles ausgebessert und neu eingepasst. Klappenspiel entfernt. Tonlöcher und Kernbohrung gereinigt. Holz wurde außen 6fach poliert. Innen poliert und mit Nanotechnik veredelt. Klappen und Achsensäulchen geschliffen, alle Federn abgebaut und danach Hochglanz poliert. Neu Versilberung. Neuversilberte Metallteile gegen das Anlaufen mit Nanotechnik behandelt. Einsetzen der Achsensäulchen und Einpassen der Mechanik. PH-Music-Teflon-Distanzringe gegen das Klappenspiel wurden eingebaut. Neue Polster und neue Korke bzw Filze anbringen. Neuaufbau der Mechanik mit justieren. Stimmungstest. Es wurden einzelne Töne noch ausgestimmt. Fertig.
8561 Söding-St.Johann/ Steiermark / Austria