Kundenservice

Versand-Service

Wir versenden unsere Pakete mit DPD. In Österreich ist das Paket meist schon am nächsten Tag bei Ihnen. Genaueres zu unseren Versandinformationen finden Sie hier. Ihr Instrument an uns zu senden ist ganz einfach. Egal mit welchem Paketdienst Sie es an uns senden, wir haben Ihr Instrument meist schon am nächsten Arbeitstag in den Händen. Wichtig ist, dass Sie Ihr Instrument ordnungsgemäß und sicher verpacken. Gerne können Sie dazu unseren Einpack- und Versand-Anleitung benutzen.

Pflege-Workshop

PH-Music bietet für Musikvereine und Musikschulen Instrumenten-Pflege-Workshops an. Die Musikerinnen und Musiker erfahren hier vom Fachmann Johannes Plenk alles über die richtige Pflege Ihres Instruments. Wie Sie in Schuss halten können und auch Tipps, was man selbst machen kann oder was auf alle Fälle vermieden werden sollte. In diesem Workshop wird über die richtigen Pflegemittel und deren Anwendung für das jeweilige Instrument gesprochen, sowie am eigenen Instrument der Workshop-TeilnehmerInnen vorgeführt. Wir bieten zu diesem Workshop der Musikschule bzw. dem Musikverein für das jeweilige Instrument auch Pflegeanleitungen an, damit können diese auch direkt zum Workshop gleich mitbracht werden und dienen auch danach als gute Hilfestellung. Der Workshop beansprucht ca. 1 Std. jeweils für Holz- und/oder Blechblasinstrumente. Es wird empfohlen, wegen der unterschiedlichen Interessen, den Workshop getrennt, Holz- und Blechblasinstrumente, abzuhalten. Kosten: pro Workshop-Stunde € 69,- + € 1,- pro gefahren Kilometer von Söding zum Veranstaltungsort. (Für Kundinnen und Kunden unseres Hauses erfolgt keine Kilometerverrechnung im Umkreis von 50 km bzw. bei Entfernungen über 50km werden diese in Abzug gebracht) PS.: Ein Pflegeset passend für Ihr Instrument, diese sind von PH-Music zusammengestellt, finden Sie in unserem Onlineshop.

Instrumenten-Archiv-Durchsicht

Viele Orchester, Musikvereine und Musikschulen haben Instrumenten-Archive, wo die Instrumente für SchülerInnen oder neue MusikerInnen aufbewahrt werden. Meist liegen diese Instrumente schon jahrelang, wenn nicht jahrzehntelang in diesen Archiven und man weiß schon gar nicht mehr ob diese überhaupt noch funktionieren oder Instand zu setzen wären. PH-Music bietet hier einen besonderen Service. Wir durchforsten zusammen mit dem Archivar das Lager, schauen uns jedes Instrument genau an, notieren die Marke und die Seriennummer und geben Auskunft über die Kosten für eine mögliche Reparatur oder ob es diese sich für das Instrument noch lohnt. Der Musikverein erhält von uns eine Aufstellung, wo alle gecheckten Instrumente genau aufgelistet sind (inkl. Modell, Seriennummer, etc.). Der Musikverein bzw. die Musikschule verfügt dadurch über eine genaue Aufzeichnung der Archiv-Instrumente. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit die in Gebrauch bestehenden Instrumente der einzelnen Musiker zu checken, um den derzeitige Zustand festzustellen. Von uns erfahren Sie dann, ob bei dem jeweiligen Instrument eine Reparatur nötig wäre, wann eine fällig sein wird oder ob das Instrument in Ordnung ist. Kosten: pro Check-Stunde € 69,- + € 1,- pro gefahren Kilometer von Söding zum Veranstaltungsort. Sollten Reparaturen nach Durchsicht des Archivs an uns mitgegeben werden, wird der Stunden-Preis der Archivdurchsicht bei der (den) Reparaturen in Abzug gebracht (dies gilt bei einem Reparatur-Gesamtpreis über € 400,-), somit wäre die Archiv-Durchsicht kostenlos.
Fachwerkstätte & Handel für Blasinstrumente
Mega - Onlineshop Musikinstrumente & Zubehör
Einpack- und Versand-Anleitung Einpack- und Versand-Anleitung
8561 Söding-St.Johann/ Steiermark / Austria